Filmproduktion: Hybride Messen in Zeiten von Corona

Aktualisiert: Okt 16

Corona hat sich auf alle Lebens- und Geschäftsbereiche nachhaltig ausgewirkt. Eines ist klar: Die Digitalisierung wurde in einem bisher nicht für möglich gehaltenem Ausmaß vorangetrieben und viel der Ideen werden auch in einer Post-Corona-Ära weiterhin Bestand haben.



Die Plentysystems AG – ein Global Player mit einem All-in-One-Produkt namens "Plentymarkets" für den Online-Handel – veranstaltete auch in 2020 zum zehnten Mal den Online-Händler-Kongress #OHK im Kassel Kongress Palais. Diesmal wurde allerdings zum ersten Mal die hybride Form gewählt. Und das war ein echtes Spektakel: Vier parallele Livestreams, mehrere Speaker (u.a. Peer Steinbrück und Rang Yogeshwar), eine virtuell begehbare Messehalle mit den Veranstaltern, die sonst persönlich vor Ort sind sowie die Möglichkeit, sich mit Veranstaltern und Besuchern ganz simpel zu vernetzen und per Chat/Videochat direkt zu sprechen.


Location

Gedreht und produziert habe ich im Auftrag der Roberts Marken & Kommunikation GmbH für das Kassel Kongress Palais, um so auch anderen Veranstaltern Mut zu machen, den neuen Weg hybrider Veranstaltungen zu wagen. Technisch ist das Kassel Kongress Palais bestens ausgestattet (u.a. eine Glasfaser-Internetanbindung, die in jedem Bereich schnell zuschaltbar ist), sodass man als Veranstalter mit einem einzigen Ansprechpartner vor Ort zu tun hat und der sich um alles kümmert, was für den erfolgreichen Verlauf notwendig ist – grandios. Ich bin immer wieder fasziniert von dieser wunderschönen Location Kassel Kongress Palais, die Klassik und Moderne auf so einzigartige Weise miteinander verbindet.


Mehr zum Thema Filmproduktionen


Bitte bleiben Sie gesund!

© Zollhaus-Marketing  |  T +49 561 473945360

ANFAHRT  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ

  • LinkedIn Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • Weißes Xing
  • YouTube Social Icon