Zollhaus-Marketing ist da!

Das war spannend und aufregend – zu gleichen Teilen. Nach 18 Jahren in der Agenturwelt habe ich mehr Lust denn je, diesen Weg weiter zu gehen – in meinen eigenen Fußstapfen.



Das war echt mutig – und ein langer Weg ins Heute


In den 90-ern gründete ich "ARTEC Musikproduktion" und produzierte Radiospots am laufenden Band. Auch meine ersten mehrsprachigen Filmvertonungen entstanden in dieser Zeit. Zeitgleich arbeitete ich freiberuflich für hzw design Kassel und war als CAD-Zeichner am Aufbau des neuen Leitsystems der Messe Leipzig direkt nach der Grenzöffnung beteiligt. Danach führte mich mein Weg zu SBK Software & Systeme GmbH (einem großen Softwarehaus in Kassel), wo ich die Stadt Kassel und im Anschluss gleich die documentaX erstmalig ins Netz der Netze brachte. Die documentaX war eine der größten Herausforderungen, denn hier saß ich Tag und Nacht mit Simon Lumunière, dem Kurator von Catherine David zusammen am Rechner, um mit einem Texteditor die gesamte Website aufzubauen. Es gibt sie noch im Archiv, leider hat sie die Konvertierung der Umlaute nicht überlebt. Auch einige der Kunstprojekte sind leider nicht mehr online, da sie zum Teil auf haarsträubender Datenbankprogrammierung basierten, was für sich schon eine Form der Umsetzungs-Kunst war. Hier geht's zur Zeitreise: documentaX Im Jahr 2000 stieg ich mit meinem lieben Kollegen Carl K. Cunningham in die Roberts interactive GmbH als geschäftsführender Gesellschafter ein und baute dort den Online-Bereich mit meinem neu und lieb gewonnenen Kollegen Uwe Kempf auf. Wir entwickelten u.a. ein eigenes CMS, als das eigentlich noch Voodoo-Kunst war. 2012 verheirateten wir Roberts interactive und Roberts Werbeagentur zur Roberts Marken & Kommunikation GmbH, um fortan als schlagkräftiger Full-Service-Anbieter die Märkte durchzuwirbeln. Mit diesem geballten Know-how im Gepäck bin ich nun wieder mein eigener Arbeitgeber – weil ich einfach Lust drauf habe, als Ideenschmiede und selbstständiger Unternehmer neue und tolle Projekte zu gestalten und zum Erfolg zu führen. Mit Roberts verbindet mich auch weiterhin eine wunderbare Partnerschaft und interdisziplinäre Zusammenarbeit. Das erste große Projekt steht schon in den Startlöchern, aber dazu mehr im nächsten Artikel :-) Holger Möller


#traum

0 Ansichten

© Zollhaus-Marketing  |  T +49 561 473945360

ANFAHRT  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ

  • LinkedIn Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • Weißes Xing
  • YouTube Social Icon